Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

,,,

,,,

 

Gedankengut...

 

...Mehr als alles andere stärkt uns die Gewissheit, dass es jemanden gibt, der an uns glaubt, wenn wir unsere Kraft nicht spüren, der uns Mut macht, wenn wir unsere Zuversicht verloren haben, der zur Stelle ist, wenn wir ihn brauchen.

***

...Kinder sind unsere wirklichen Lehrer. Lerne wieder, ihnen zuzuhören: Sie erzählen dir von der Schönheit und der Sorglosigkeit,die du nur im gegenwärtigen Augenblick wiederfindest.
(Tibetanische Weisheit)

***

...Wir Erwachsenen
sehen, was es ist und
fragen: "Warum?"
Kinder träumen davon,
wie es sein könnte
und sagen: "Warum nicht?"

***

...Nicht unser Kopf, sondern unser Herz trifft die wichtigen Entscheidungen des Lebens.

***

...Das Glück unseres Lebens setzt sich aus winzigen Kleinigkeiten zusammen - den kleinen, bald vergessenen Wohltaten eines Kusses oder Lächelns, eines freundlichen Blickes, eines von Herzen kommenden Kompliments - zahllosen, unendlich kleinen Prisen angenehmer und belebender Freuden.
(Samuel Taylor Coleridge)

***

...Begegne dem Unabänderlichen mit Gleichmut und nimm es, wie es kommt. Begegne dem Veränderlichen mit Tatkraft, damit es so kommt, wie du es nehmen willst. Und vor allem: Übe dich täglich darin, das eine vom anderen zu unterscheiden.

***

...Es gibt ein einfaches Mittel, das helfen kann, einander besser zu verstehen: ab und zu die Plätze tauschen, um im Anderen uns selbst und in uns selbst den Anderen zu entdecken.

***
...Es wird zu jeder Zeit Menschen geben, die nicht in diese Zeit gehören.
Denn sie haben die Fähigkeit weiter zu schauen als alle anderen, bis hinter den Horizont in das unbekannte Land, das alle anderen Zukunft nennen.

 ***

...ein neuer Weg ist immer ein Wagnis. Aber wenn wir den Mut haben,
loszugehen, dann ist jedes Stolpern und jeder Fehltritt den wir gemeistert haben ein Sieg über unsere Ängste, unsere Zweifel und Bedenken.